Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gefilzte Naturerlebnisse

Juni 24 @ 16:00 - Juni 26 @ 16:00

Kursleitung: Martina Weiss

Zuerst werden wir farbenprächtige runde Flächen aus Schafwolle filzen, die für den Tisch und für besondere Schätze genutzt werden können. Schafwolle, frisch geschoren, können wir am zweiten Tag zu einem „veganen Sitzfell“ verarbeiten. Für ein buntes Sitzkissen können wir auch verschiedene Materialien mit einfilzen. Was brauchen wir dazu? Wolle, Wasser, Seife und unsere Hand- und Armkraft, besonders auch ein wenig Geduld. Am Ende jeden Tages wird ein Stück fertig sein und kann gleich nach dem Schleudern und Trocknen benutzt werden. Sollten alle gern einen eigenen Hut filzen wollen, so ist das auch möglich (oder Blüten am Stiel, lange Bänder, kleine Taschen…)


Jeweils einen halben Tag wollen wir die Natur mit allen Sinnen erfahren, werkeln mit Naturmaterialien, entdecken und spielen. Das kann sehr beglückend und heilsam sein! Wir können Geschichten aus der Natur lauschen und mit einer kleinen Wanderung erfahren, was der Wald uns erzählen möchte.
Die Teilnehmer brauchen kein Material und Werkzeug mitbringen; gern können sie ältere Sachen anziehen und Pullis, an denen die Ärmel eng sitzen zum Hochschieben. Eine wasserdichte Schürze kann gern mitgebracht werden – also Räuberzivil.

Alter: 10 – 26 Jahre

Anmeldung

Details

Beginn:
Juni 24 @ 16:00
Ende:
Juni 26 @ 16:00

Veranstalter

Scheune Fürstenhagen

Veranstaltungsort

Scheune Fürstenhagen
Alte Zollstr. 13
Feldberger-Seenlandschaft / OT Fürstenhagen, 17258 Deutschland
Google Karte anzeigen